Veranstaltungskalender

 

März
14. März – 30. April 2024

Ausstellung HeimatLicht von Ulrike Polifke

Ort: Volksbank Dischingen

Vom 14. März bis 30. April ist die Ausstellung ‚HeimatLicht‘ von Ulrike Polifke in den Räumen der Volksbank Dischingen zu sehen. Ulrike Polifke zeigt Aquarelle mit Bezug zu Dischingen, den Landschaften des Härtsfelds und des Egautals, die sich liebevoll und auf unterschiedliche Weise mit ihrer Heimat und ihren Wurzeln auf dem Härtsfeld auseinander setzen. Die Vernissage ist am 14. März um 17.00 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Besichtigung ist dann bis 30. April zu den Öffnungszeiten der Volksbank Dischingen möglich.

(weitere Infos)

April
12. – 19. April 2024

Popup Labor Baden-Württemberg #14 Neresheim/Heidenheim

Ort: Neresheim und Heidenheim

Kleine und mittlere Unternehmen sollen neue Wege kennenlernen, um mit neuen Technologien und der digitalen Transformation Schritt zu halten. Um den Mittelstand bei dieser Herausforderung direkt vor Ort zu unterstützen und Innovationspotentiale zu fördern, wird das Popup Labor Baden-Württemberg vom 12. bis 19. April 2024 nach Ostwürttemberg kommen.

Die Stadt Neresheim, der Ostalbkreis, die Stadt Heidenheim und das Digitalisierungszentrum Ostwürttemberg (digiZ) konnten sich in einem landesweiten Wettbewerb durchsetzen und so das Popup Labor in die Region bringen. Dort bieten verschiedene Veranstaltungen rund um Digitalisierung ein Forum für Innovationsimpulse im Mittelstand. Die Themen reichen von neuen Möglichkeiten der Fachkräftegewinnung über Patentrechte bis hin zur Einbindung von Social Media und Künstlicher Intelligenz im Unternehmen. Geschäftsführende, Führungskräfte, Mitarbeitende und Auszubildende von Unternehmen und Start-ups sind eingeladen, die kostenfreie Innovationswerkstatt zu nutzen, um mit neuen Produkten, Dienstleistungen und Geschäftsprozessen zu experimentieren.

Das Projekt Popup Labor wird vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg gefördert. Es richtet sich gezielt an kleine und mittlere Unternehmen in der Region, um sie unmittelbar und ortsnah bei der Umsetzung von Innovationen zu unterstützen.

Das Programm sowie das Anmeldetool finden Sie unter https://www.popuplabor-bw.de/programm-und-anmeldung/

(weitere Infos)

Thumbnail
17. – 19. April 2024,

Musiktheater "Heimgesucht"

Ort: Härtsfeld-Sport-Arena Neresheim

Ein Bürgermeister bereitet sich gemeinsam mit seinem Dorf auf das Jubiläumsfest vor. Doch plötzlich geht einfach alles schief. Schuld daran ist ein Geist, der zu Lebzeiten aus dem Dorf vertrieben wurde. Schaffen es der Bürgermeister und seine engagierte Sekretärin, den Fluch aufzuheben und das Dorffest zu retten?

(weitere Infos)

19. April 2024,

Integrative Disco

Ort: Arche Dischingen

Seit einigen Jahren begeistern die Discoveranstaltungen in der ARCHE. Dazu laden die Nattheimer Behindertengruppe und die Aktion „Freunde schaffen Freude“ gemeinsam Junge und Junggebliebene und an einem tollen Miteinander Interessierte am Freitag, dem 19. April 2024 von 18 – 22 Uhr in die barrierefreie Begegnungsstätte nach Dischingen in. Mit aktuellen Hits und Oldies werden die DJs Jürgen und Traude am Mischpult die Stimmung aufheizen. Lieblings-CDs dürfen mitgebracht werden.

Es wird um eine kleine Eintrittsspende (1 Euro) gebeten.

Ums Wohlbefinden kümmern sich „Freunde“ und NaBe gemeinsam.

Bitte anmelden bei Steffi Zengerle 07327 – 922 76 88.

(weitere Infos)

20. April 2024,

Jump & Fun Nachmittag für Kinder

Ort: Turnhalle Nattheim-Fleinheim

Du willst fliegen, springen und hüpfen mit jeder Menge Spaß? Gemeinsam mit unseren Übungsleitern aus dem Jump & Fun-Projekt erkundest Du den Geräteparcour. Es erwarten Dich eine Turnhalle voller Geräteaufbauten und natürlich dürfen auch die Jump & Fun Geräte nicht fehlen. Das große Trampolin, die Airtrack und das Minitramp werden aufgebaut.

Lust dabei zu sein? Dann schnapp Dir deine Turnschläppchen oder Anti-Rutsch-Socken und mach mit! Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Heimattage statt und ist kostenlos.

Gerne kannst du die Sportfreunde Fleinheim mit einer kleinen Spende in unsere Spendenbox, die am Veranstaltungstag in der Turnhalle steht, unterstützen. 

Anmeldung unter sportfreunde-fleinheim.de

(weitere Infos)

20. April 2024,

Kirchenkonzert Stadtkapelle & Liederkranz Neresheim

Ort: St. Johannes Baptist Kirche Dischingen
Thumbnail
20. April 2024,

Kirchenkleinord auf dem Härtsfeld

Ort: Parkplatz Ramensteinhalle Nattheim

Es werden verschiedenen Kirchen, Kapellen und sonstige Gedenkstätte angefahren. Dauer der Veranstaltung: ca. 4-5 Stunden. Anmeldung unter paschaweh@t-online.de oder 0172 8887357.

(weitere Infos)

20. April 2024,

Musikalischer Frühjahrsauftakt

Ort: Musikantenstadl Neresheim-Elchingen
Thumbnail
21. April 2024

Ehrungsnachmittag des Eugen-Jaeckle-Chorverband

Ort: Turn- und Festhalle Neresheim-Elchingen
21. April 2024

Platzkonzert beim Samariterstift Altenpflege

Ort: Samariterstift Altenpflege Neresheim
Thumbnail
21. April 2024,

Kirchenkonzert Stadtkapelle & Liederkranz Neresheim

Ort: Stadtpfarrkirche Neresheim
Thumbnail
24. April 2024,

Filmreihe im Rahmen der Heimattage 2024 "Die drei ??? - Das verfluchte Schloss"

Ort: VHS Nattheim, Zimmer 223

Zu den Film-Abenden ist keine Anmeldung erforderlich und der Eintritt ist frei! Natürlich gibt es auch Popcorn! Infos unter vhs-nattheim.de

(weitere Infos)

25. April 2024,

Die Welt im Krisenmodus: Folgerungen für die deutsche Sicherheitspolitik

Ort: Rathaus Neresheim

Vortrag mit Generalleutnant a.D. Kersten Lahl

(weitere Infos)

25. April 2024,

Vortrag "Von Grabhügeln und Viereckschanzen - Die Kelten auf dem Härtsfeld"

Ort: Alte Schule Nattheim

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Museumsverein Geschichtswerkstatt Nattheim e.V. und dem Landkreis Heidenheim statt.

Auf dem Härtsfeld finden sich Grabhügel, Bohnerzgruben und Viereckschanzen – letzte Überreste der keltischen Kultur. Zwischen 800 v. Chr. und der Zeitenwende war Mitteleuropa von den Kelten bestimmt. Da sie kaum Schriftliches hinterlassen haben, wurden die Kelten lange Zeit stiefmütterlich behandelt. Inzwischen hat die Archäologie aber eine Fülle an Informationen ans Licht gebracht, mit Hilfe derer sich für manche Abschnitte des keltischen Zeitalters schon fast die politischen Verhältnisse rekonstruieren lassen. Anhand von archäologischen Erkenntnissen lässt Michael Rau ein lebendiges Bild dieser hoch spannenden Epoche erstehen, in der sich in Auseinandersetzung mit der Mittelmeerwelt eine ganz eigenständige Kultur herausgebildet hat.

Anmeldeschluss: 22.04.2024

Anmeldung unter https://www.vhs-nattheim.de/programm/politik-gesellschaft-umwelt/kurs/Vortrag-Von-Grabhuegeln-und-Viereckschanzen-Die-Kelten-auf-dem-Haertsfeld/124-1101#inhalt

(weitere Infos)

27. April 2024,

Museum to go, Geschichte - Kultur- Natur, der geheimnisvolle Stephanshof

Ort: Korallen- und Heimatmuseum Nattheim

Wanderung zum Stephanshof und auf dem nahegelegenen Erzweg.

(weitere Infos)

Alle weiteren Veranstaltungen im Heimattage-Jahr werden im offiziellen Jahresprogramm der Heimattage Baden-Württemberg Härtsfeld 2024 gelistet sein. Das Jahresprogrammheft der Heimattage Baden-Württemberg Härtsfeld 2024 können Sie hier herunterladen (5,4MB).

Neresheim - Die Härtsfeldstadt Gemeinde Nattheim Gemeinde Dischingen
Geschäftsstelle Heimattage
Hauptstraße 20
73450 Neresheim
Telefon 07326/8133
heimattage@neresheim.de
Stadt Neresheim, www.neresheim.de
Gem. Nattheim, www.nattheim.de
Gem. Dischingen, www.dischingen.de